Liebe_Frau_Vinzelberg_wir

Gast
24.08.2018 23:23

Liebe_Frau_Vinzelberg_wir


Liebe Frau Vinzelberg,

wir möchten Ihnen auf diesem Weg nochmals herzlich danken für alles, was Sie mit unserer Nala „angestellt“ haben, damit sie ein so tolles Hundemädchen wird:
superlieb und anhänglich, dabei absolut unaufdringlich, verspielt, verschmust und geduldig mit unserem 4jährigen Mädchen, tatsächlich stubenrein – der erste und bis dato einzige kleine Unfall war meiner Unaufmerksamkeit zuzuschreiben – absolut gelehrig, anpassungsbereit und -fähig, Durchschlafen ab der ersten Nacht bis morgens um 8 … die Liste ließe sich endlos fortsetzen.
Und noch dazu ist unsere niedliche Nala ein so wunderschönes Hundemädchen mit schneeweißem, kuscheligen Zuckerwattefell, einem klugen Gesichtchen und extra noch komplett ohne Tränenfluss, was ja bei Bichons überhaupt nicht selbstverständlich ist.
Wir sind Hundeanfänger, haben uns aber genug informiert, um zu wissen, dass so etwas nur mit absoluter Hingabe, Geduld, unheimlicher Mühe und einem enormen Schatz an Wissen und Erfahrung zu erreichen ist.

Ihre vielen Mitgebsel für Nala (Bettchen, Leine, Bürste, Futter für die ersten Wochen, Spielzeug etc.) sind alle in Gebrauch; ich warte jetzt nur noch auf die Gelegenheit, diese tolle Tragehilfe aus Ihrem kleinen Verkaufsraum benutzen zu können.

Danke auch für Ihre unendliche Geduld bereits im Vorfeld mit mir und meiner Frageliste, für die vielen Fotos und Videos aus der Welpenzeit, für Ihre Nachsicht mit mir bei der Übergabe ;-) - 3.5 Stunden sind sicher nicht selbstverständlich! Ich bin total erleichtert, dass Sie uns auch in der Zukunft zur Seite stehen, damit fühle ich mich echt gut aufgehoben.

Nochmal vielen, vielen Dank aus Frankreich für alles, was Sie für uns getan haben – mit Geld lässt sich sowas überhaupt nicht bezahlen, und die 1.200km einfache Fahrt haben sich absolut gelohnt - und ja, auch bei uns in der Nähe gibt es Bichon-Frisé-Züchter. Nach der Entscheidung für diese tolle Rasse und einiger Recherche im Netz war aber absolut klar für uns, dass es nur ein Hund von Ihnen sein soll – trotz der großen Nachfrage und der entsprechenden Wartezeit und der Tatsache, dass es – zum Glück – noch andere seriöse Züchter in Deutschland gibt!

Alles Gute weiterhin für Sie und Ihre Hunde, die uns bei unserem Besuch gleich so überschwänglich begrüßt haben !

Herzliche Grüße aus Frankreich,
Familie Péricard